Schulung

P1 Grundlagen der Proportional-Hydraulik

Vorkenntnisse

Hydraulik-Kurs Grundlagen H1 und Fortsetzungskurs H2 oder gleichwertige Vorkenntnisse.

 

Ziele

Der Teilnehmer kennt die Einsatzmöglichkeiten und Einsatzgrenzen von Proportional- und Regelventilen. Er trifft die richtigen Massnahmen beim Einsatz von Stetigventilen in der Hydraulik.

 

Themen

  • Was sind Proportionalventile
  • Unterscheidungsmerkmale zwischen Schalt- und Stetigventilen
  • Übersicht Proportionalventile
  • Proportionalmagnete
  • Proportional-Druckventile
  • Proportional-Wegeventile
  • Proportional-Stromventile
  • Begriffe der Proportionalventil-Technik
  • Steuerung - Regelung
  • Gegenüberstellung Proportional - Servoventile
  • Massnahmen beim Einsatz von Stetigventilen 

 

Lehrmittel

Powerpoint-Präsentation
Video-Filme
Übungsaggregat
Schnittmodelle

 

Spezielles

Termine 2017/2018 nach Bedarf und Absprache

 

Teilnehmer

Min. 6 bis max. 8 Teilnehmer pro Kurs

Referent

Herr Gabriel Moser, Dipl. Techniker HF

Kurskosten

850.00

Kursort

GRIBI Hydraulics AG, Lättenstrasse 33, 8952 Schlieren